Unsere Buchempfehlung: Einstieg leicht gemacht – Ihr neuer Job als Datenschutzbeauftragter

 

Unsere Buchempfehlung:

Einstieg leicht gemacht – Ihr neuer Job als Datenschutzbeauftragter

Autoren: Dr. Philipp Kramer | Lena Ruge

 

Datenschutzbeauftragter zu sein, muss nicht als lästige Pflichtarbeit mit unbekanntem Inhalt verstanden werden. Machen Sie sich bewusst, dass Sie eine wichtige Aufgabe wahrnehmen. Sie schützen Kollegen, Verbraucher, Kunden und Lieferanten und andere Personen davor, dass ihnen durch den fahrlässig unkorrekten Umgang mit Daten Schaden entsteht. Sie sorgen auch dafür, dass die Betroffenen erkennen können, was mit den Informationen über sie passiert. Erst das versetzt diese in die Lage, ihre Rechte geltend zu machen.

Das größte Problem ist der Start. Wie setzen Sie also die „trockene“ Materie des Datenschutzrechts in der Praxis um? Dabei lässt Sie das Gesetz allein. Das Buch „Einstieg leicht gemacht – Ihr neuer Job als Datenbeauftragter“ soll Sie in die Lage versetzen, die notwendigen ersten Schritte im Datenschutz zu gehen. Nehmen Sie die Gestaltung Ihrer Aufgabe auf Basis dieser „Gebrauchsanweisung“ selbst in die Hand und werden Sie zu einer gefragten Datenschutzautorität in Ihrem Unternehmen.

 

 

Aus dem Inhalt:

Praxisanforderungen:

  • Was sind meine 14 typischen Aufgaben?
  • Kernstück der Datenschutzdokumentation:
  • Wie erstelle ich das Verfahrensverzeichnis?
  • Jedermann-Verzeichnis:
  • Wie reagiere ich auf Anfragen?
  • Einschaltung von Dienstleistern:
  • Welche Voraussetzungen müssen vorliegen?
  • Internationaler Datenaustausch:
  • Was ist beim Transfer in Nicht-EU-Staaten zu beachten?

Das Buch ist nicht nur für Neueinsteiger geeignet. Auch Führungskräfte und erfahrene Datenschutzbeauftragte profitieren von diesem kompakten, praxisbezogenen Ratgeber.

Quelle: Amazon
(Dies ist kein Affiliate-Link. BrandtPartners bezieht keine Provision, wenn Sie das Buch kaufen.)
ISBN 978-3-942543-40-8

 

Über BrandtPartners

BrandtPartners bündelt umfassendes Expertenwissen sowie Methodenkompetenz und Persönlichkeit der Berater. Wir sind im Branchenumfeld Automotive & Zulieferindustrie, Mobilität, technische Gebrauchsgüter sowie Handel, Handwerk und Dienstleistungen zuhause und fühlen uns mit komplexen Themen, auch innerhalb kritischer Unternehmenssituationen, wohl.

Tiefgründige Expertise bieten wir im Prozess- und IT-Management. In Mandaten zur Prozess- und IT-Beratung ist es uns stets wichtig, den ganzheitlichen Blick in das Unternehmen zu haben und darauf aufbauend die Detailarbeit auszurichten. Gerade an der Schnittstelle Unternehmensprozesse und IT ist diese Arbeitsweise erfolgsentscheidend.

Wir setzen bei unserer Arbeit stets auf bewährte Methoden und Vorgehensweisen und suchen nach den besten Lösungen für die jeweilige Aufgabe.

Unsere Einbindung in Mandantenunternehmen ist stets direkt erfolgswirksam und qualitativ anspruchsvoll auf hohem Niveau. Zum Wohl unserer Auftraggeber.

Weiterführende Informationen über BrandtPartners finden Sie unter www.Brandt-Partners.com.

 

 

 

 

Fotos: Amazon | unsplash